Neues aus der Praxis


Herzlich willkommen liebe Azubis!

September 2019

Zum 1. September 2019 durften wir unsere zehn neuen Auszubildenden zur Medizinischen Fachangestellten und Kauffrau für Büromanagement begrüßen. Bei einem Willkommensbrunch in unserem neuen Loftbüro in Mühlhof wurden sie von unserer Ausbildungsbeauftragten, Christin Naumann, in Empfang genommen und in die MVZ Familie eingewiesen.

Neben den ganzen Informationen gab es natürlich noch ausreichend Zeit, sich untereinander kennen zu lernen und auszutauschen. Nach dem Brunch wurden unsere Azubis dann in die Praxisalltag eingeführt und ihren Paten übergeben.

Wir wünschen Euch einen tollen Start ins Berufsleben
sowie viel Erfolg und Spaß in unserem MVZ!

Verabschiedung in den Ruhestand

Dr. Joachim Schmitz

Wir dürfen unseren Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie, Dr. Joachim Schmitz, in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschieden.

Wir danken Ihnen, lieber Herr Dr. Schmitz, auch auf diesem Wege, für die vertrauensvolle und engagierte Zusammenarbeit sowie Ihre allumfassende Unterstützung der letzten Jahre an unserem Standort in Fürth.

Wir wünschen Ihnen beste Gesundheit und eine erlebnisreiche, schöne Zeit!

Dr. Christian Renard mit dem gesamten Team
des MVZ Dr. Renard & Kollegen

Darmkrebsvorsorge kann Leben retten!

Die Vorsorge-Koloskopie ist die wichtigste Methode zur Darmkrebsfrüherkennung und durch nichts zu ersetzen.

Daher ist die Untersuchung für Patienten ab dem Alter von 50 kostenlos.

Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: 62.000 Neuerkrankungen und etwa 26.000 Todesfälle pro Jahr in Deutschland! Etwa 90 % der Opfer könnten verhindert werden, wenn die Erkrankung bzw. ihre Vorstufen frühzeitig erkannt und behandelt würden.

Nutzen Sie die Chancen der Darmkrebsvorsorge!
Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Kohlendioxid statt Raumluft bei der Darmspiegelung

Wir bieten Ihnen den Einsatz von Kohlendioxid (CO2) bei der Darmspiegelung an.

Auf diese Weise ist der Darm rasch nach der Untersuchung entbläht und macht deshalb deutlich weniger Beschwerden.

Bauchkrämpfe nach der Darmspiegelung gehören somit der Vergangenheit an. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

  • Nürnberg-Katzwang

    Praxis

    TELEFON | 0911 962630232
    E-MAIL | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Fürth

    Praxis

    TELEFON | 0911 6600050
    E-MAIL | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Zirndorf

    Praxis

    TELEFON | 0911 606440
    E-MAIL | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Unsere Praxen im MVZ sind akademische Lehrpraxen der FAU.